Fussballhosen

Fußballhosen von Rehband und McDavid

Fußballhosen als lange Thermohosen und als kurze Shorts

 

Fußballhosen wie beispielsweise die Modelle von Rehband und McDavid werden in den unterschiedlichsten Ausführungen angeboten. Es gibt sie als lange Trainingshosen beziehungsweise Thermohosen oder als kurze Shorts, wie sie üblicherweise bei Fußballspielen getragen werden.

Für die Wahl der Fußballhose ist sicherlich entscheidend, für welchen Zweck sie eingesetzt werden soll. Hinzu kommen natürlich auch die persönlichen Vorlieben des Fußballers. Er muss sich in der Fußballhose wohlfühlen. Ebenso muss die Bewegungsfreiheit der Beine gewährleistet sein.

Wählt man zu enge Fußballshorts, so kann es zu Druck- oder Scheuerstellen kommen, die über die gesamte Spielzeit eines Fußballspiels hin gesehen sehr unangenehm werden können. Um diesen kleinen Blessuren, die sehr schmerzhaft werden können, vorzubeugen, sollte man bei der Wahl der Fußballshorts auf einen ergonomischen Schnitt achten. Eine Hose sollte gut anliegen und eine angenehme Paßform bieten.

Lange Fußballhosen für kalte Temperaturen

 

Lange Fußballhosen in Form einer langen Thermohose empfehlen sich für die kühlen Trainingstage. Eine derartige hält die Muskeln warm, sodass es weit weniger schnell zum Auskühlen der Muskeln kommen kann. Somit beugt man Muskelfaserrissen allein schon durch die Kleidung vor. Wichtig ist auch das Gewebe, aus dem die Fußballhose hergestellt ist. Während des 90-minütigen Spiels verliert der Sportler eine Menge Flüssigkeit in Form von Schweiß.

Das Material der Fußballhose sollte in der Lage sein, für einen Austausch sorgen zu können, damit die Flüssigkeit schnell vom Körper weg an die Umgebungsluft abgegeben werden kann. Denn auch dadurch wird ein Auskühlen der Muskulatur verhindert. Fußballshorts bestehen in der Regel aus einem Mikrofaser- oder einem Polyester-Gewebe. Diese Materialien sind meist atmungsaktiv. Dadurch ist eine gute Luftzirkulation gegeben.

Fußballshorts

Viele Fußballshorts sind so geschnitten, dass sie bereits über einen eingearbeiteten Slip verfügen. Welche Ausführung man wählt, hängt alleine davon ab, worin sich der Fußballspieler am wohlsten fühlt. Fußball-Shorts müssen optimal sitzen, damit sie nicht verrutschen können.

In der Regel passt sich der Gummibund den körperlichen Voraussetzungen des Spielers an und hält die Fußballhose sicher dort, wo sie sitzen soll. Voraussetzung ist natürlich, dass man die richtige Größe gewählt hat. Fußballshorts gibt es in vielen Farben und Designs. Entscheidend bei der Wahl der Fußball-Shorts ist der Geschmack des Sportlers.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.