Basketballschützer

Basketballschützer von Rehband, Mueller und McDavid

Basketballschützer zum Schutz vor Verletzungen

 

Basketballschützer wie die von Rehband, Mueller und McDavid erhältlichen Modelle haben die Aufgabe, die unterschiedlichsten Körperregionen, die im Basketballsport in Mitleidenschaft gezogen werden können, zu schützen.

Fast sämtliche Körperpartien können mithilfe von Basketball-Schützern geschützt werden. Unterarmschützer zum Beispiel unterstützen die Muskulatur des Wurfarms. Gleichzeitig bieten sie einen Schutz vor Verstauchungen, Verrenkungen oder auch Brüchen, die durch die Wucht des Balles, wenn er mit hoher Geschwindigkeit in einem ungünstigen Winkel auf die Finger trifft, hervorgerufen werden können.

Ebenso sorgen sie dafür, dass das Handgelenk und der Unterarm bei einem Sturz geschützt sind, da sie die die Energie auffangen. Knieschützer und Ellenbogenschützer absorbieren die Energie, die bei einem Sturz auf den Hallenboden entsteht. Sie bieten dem Sportler eine gute Bewegungsfreiheit. Gleichzeitig sind sie hervorragend geeignet, um Stürze abzupuffern.

Basketballschützer und Sprunggelenkschützer

 

Basketballschützer in Form von Sprunggelenkschützern sind besonders empfehlenswert. Denn gerade im Basketball kommt es auf eine hohe Sprungkraft an, um den Ball im Korb platzieren zu können. Das Auftreffen des Sportlers auf dem Boden kann durch die hohe Energie, die in den Sprung gelegt wird, recht unsanft sein. Verstauchungen oder gar Brüche des Sprunggelenks können hierbei als Folge resultieren.

Sprunggelenkschützer haben die Funktion, das Sprunggelenk zu stabilisieren und zu stützen. Die Folgen aus einem Umknicken mit dem Fuß werden somit gemildert. Liegt bereits eine Verletzung vor, so bieten die Basketballschützer durch ihre stützende Funktion Halt für die verletzten Körperregionen.

Basketball-Schützer für Ellenbogen und Knie

 

Unterstützt von einem Basketball-Schützer kann ein Basketballer zumeist wesentlich schneller wieder mit dem Training beginnen und muss kaum Trainingsausfälle hinnehmen. Auch bei vorliegenden Erkrankungen helfen sie weiter. Gerade bei Sehnenentzündungen im Ellenbogen oder auch im Knie sorgen die Basketballschützer durch ihren Aufbau dafür, dass während des Tragens ein leichter Kompressionsdruck auf die Sehnen ausgeübt wird.

Dieser Druck hat meist eine schmerzlindernde Wirkung, sodass trotz der Entzündung weiter, in vielleicht etwas eingeschränktem Rahmen, Sport betrieben werden kann. Durch ihre wärmende Funktion können Basketball-Schützer sogar einen positiven Einfluss auf die Heilung nehmen. Gerade beim schnellen Basketball sind Basketball-Schützer empfehlenswert, um die Gesundheit des Sportlers positiv zu unterstützen.

Tags: Basketball
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.